2357
GEWICHTSUHR


Renaissance, wohl Deutschland, Mitte 17. Jh.

Auf profiliertem Sockelfuss, hochrechteckiges, polychrom bemaltes Eisengehäuse mit aufgesetztem Glockenstuhl und ausgesägter dreiseitiger Bekrönung. Seitliche Türen je mit einem aufgemalten Heiligen. Auf rot-goldener Front zentraler weisser Zifferring mit römischen Stundenziffern und Weckerscheibe, umgeben von Anzeigen für Mondphase, Monat und Viertelstunden. Geschwärzter und vergoldeter Stahlzeiger. 4-Eisenräder-Werk, Spindelhemmung, Vorderpendel und Gewichtsantrieb. Stunden- und Viertelstunden-Schlagwerk auf übereinanderliegenden Glocken. Separates Stundenschlagwerk.

H: 45 cm, B: 28 cm, T: 28 cm

Wohl von Radunruhe auf Pendel umgebaut.

Muss überholt werden.

Estimation CHF 3'500
EUR 3'271
USD 3'645
Sold for CHF 16'000
In general the reserve price is between 1/2 and 2/3 of the estimation. We accept written and telephone bids via login, by fax +41 31 560 10 70 or mail.
© Dobiaschofsky Auktionen AG 2019
Button Menue mobile
Use of cookies
Cookies facilitate the provision of our services. By using our website, you declare your consent to the use of cookies. For more information, please refer to our Privacy Policy.